Pferdesolarium

Das Solarium steigert die Gesundheit und trägt zum
Wohlbefinden Ihres Pferdes bei.

  • Trocknen und Aufwärmen von Pferden
  • Lockerung der Muskulatur
  • Stärkung des Immunsystem
  • Positive Unterstützung von Heilungsprozessen
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit
Jetzt anfragen

Modellauswahl Pferdesolarium

Horse Gym 2000 | Pferdesolarium Light

Summerwind Pferdesolarium Light

  • Flexible Modul-Bauweise (erweiterungsfähig)
  • Standard Solarien mit 2, 3 oder 4 Modulen
  • Je Modul 5 Infrarot oder UV-Lampen
  • Je Modul 2 Ventilatoren für die Frischluftzufuhr
  • Leistungsstarke und laufleise Lüftung
  • Integrierter Lift (kein Deckenkasten nötig)
  • Schrägstellung für seitliche Behandlung
  • Einzigartige und patentierte Bauweise
  • Besonders sicher, funktionell und wirtschaftlich
  • Auf Wunsch mit Münzautomat

 
 
 
 
ab €*

Horse Gym 2000 | Pferdesolarium De Luxe

Summerwind Pferdesolarium de Luxe

  • Vereinigt Trocknen, Bestrahlen und Erwärmen
  • Einstellbare Luftdüsen
  • Integriertes Umluftsystem vermeidet einen Wärmestau
  • Gleichmäßige Luftzirkulation gewährleistet gleichmäßige Trocknung
  • Ideal für kritische Bereiche (Bauchpartie, Flanken)
  • Extrem laufleise Lüftung mit 18 Ventilatoren
  • Integrierter Lift (kein Deckenkasten nötig)
  • Schwenkbar, für eine gezielte seitliche Behandlung
  • Auch für hohe Hallen geeignet
  • Farblichttherapie - Farblichtlampen möglich
  • Auf Wunsch mit Münzautomat

 
ab €*

Horse Gym 2000 | Pferdesolarium Premium

Summerwind Pferdesolarium Premium

  • Besonders hohe Funktionalität und Effizienz
  • Bestrahlung der Rücken- und obere Seitenpartei mit Infrarotlicht
  • Integriertes Umluftsystem vermeidet einen Wärmestau
  • Gleichmäßige Luftzirkulation gewährleistet gleichmäßige Trocknung
  • Extrem laufleise Lüftung mit 16 Ventilatoren
  • Ideal für kritische Bereiche (Bauchpartie)
  • Es ist keine zusätzliche Wärmequelle erforderlich
  • Integrierter Lift (kein Deckenkasten nötig)
  • Schwenkbar, für eine gezielte seitliche Behandlung
  • Auch für hohe Hallen geeignet
  • Auf Wunsch mit Münzautomat

ab €*

Folgende Reitställe, Gestüte und Sportler nutzen eine Horse Gym 2000 Pferde-Solarium:

"..."

... ...

"..."

... ...

Unser Service für Sie

Das Original

Original Horse Gym 2000 Qualität seit 1997 . Vom Erfinder Siegfried Mitzel. 

CE-TÜV Geprüft

Zertifizierte Qualität, sicher und zuverlässig. Nach den gültigen EG-Richtlinien.

Made in Germany

Alle Produkte werden zu 100% in Deutschland von Ingenieuren gefertigt.

Leasing Angebote

Pferdesolarium | Pferdetraining | Wissenswertes

Bereits Temperaturschwankungen tragen zum Training von Pferden bei. Im natürlichen Lebensraum erleben die Tiere die Jahreszeiten, aber auch das Temperaturgefälle zwischen Tag und Nacht besonders intensiv. Durch starke Temperaturschwankungen, Wind und Niederschläge haben Pferde eine sehr gute Hitze- und Kältetoleranz entwickelt. Die Regelung der konstanten Körperkerntemperatur funktioniert im kurzfristigen Bereich durch das Schwitzen, das Aufstellen des Fells und eine veränderte Durchblutung im Kapillarsystem der Haut. Auf langfristige Schwankungen reagiert das Pferd mit Fellwechsel, sowie der Bildung einer Fettschicht. Schwankungen zwischen Tag und Nacht, Wind und Frischluft werden als normal empfunden.

Durch die moderne Pferdehaltung reduzieren sich die notwendigen Sonnenstunden sehr stark, obwohl die Pferde viel Licht benötigen. UV-Strahlen tragen maßgeblich zur Gesundheit bei.

Positive Merkmale der UV-Strahlung:

  • Wachstumsfördernd
  • Trägt zur Knochenbildung bei
  • Fördert den Muskelstoffwechsel (Bildung von Vitamin D in der Haut)
  • Bildung rote Blutkörperchen
  • Stärkung das Immunsystem
  • Erhöht die Resistenz gegen Infektionskrankheiten
  • Erhöht die körpereigenen Abwehrstoffe
  • Stabilisiert den Kreislauf
  • Erhöhung der Leistungsreserven

Die Besonnung verbessert darüber hinaus die Wundheilung, zudem wirken UV-Strahlen desinfizierend gegen Viren, Keime und Bakterien. Ein weiterer, positiver Effekt liegt in der Steigerung des Hormonhaushaltes. Daraus wiederum ergibt sich eine höhere Leistungskraft bei Hengsten. Bei Stuten tragen erhöhte Vitamin D3 Werte zur Steigerung der Fruchtbarkeit und der natürlichen Aufnahmebereitschaft bei. Auch die Sehnen werden durch die Strahlung erwärmt und gelockert.

Mangelerscheinungen bei zu wenig Tageslicht:

  • Blutarmut (Anämie)
  • Weniger Sauerstofftransport
  • Verminderte Leistungsfähigkeit der Muskeln
  • Einlagerung Wasser (Anti-Trainingseffekt)

Wir empfehlen demzufolge, den Pferdestall mit großen Fenstern auszustatten. Licht und Helligkeit tragen zum Wohlbefinden der Pferde bei, sind aber kein Ersatz für das extrem wichtige Tages- bzw. Sonnenlicht.

Pferdebesonnung für Leistungsstärke und Gesundheit

Mit einem Pferdesolarium beseitigen Sie den Mangel an zu wenig Sonnenlicht. Die besonders angenehmen Sonnenstrahlen führen bei Mensch und Tier zu mehr Lebenskraft, Widerstandsfähigkeit, Vitalität und Gesundheit. Auch das psychische Wohlbefinden wird positiv beeinflusst – daraus folgt ein ausgeglichener Gemütszustand, gute Konzentration und verbesserte Leistung.

Besonnung für Sport- und Freizeitpferde

Die leistungssteigernde und gesundheitsfördernde Wirkung der UV-Bestrahlung ist für alle Pferde äußerst vorteilhaft und sollte auch bei Freizeitpferden regelmäßig genutzt werden. Denn selbst bei Offenstallhaltung ist nicht gewährleistet, dass die Tiere im Winter genügend Sonnenlicht erhalten.

Pferdetraining

Das Summerwind Pferdesolarium bereitet Ihren Vierbeiner optimal auf das Training vor und aktiviert den Kreislauf und die Leistungsbereitschaft. In den kalten Wintermonaten ist das Aufwärmen besonders wichtig um Muskeln zu lockern, die Kapillaren zu erweitern und sämtliche Muskelzellen mit Blutsauerstoff zu versorgen. Im Anschluss an das Pferdetraining, nach einer Schrittphase, dient das Pferde-Solarium zur Entspannung der Muskulatur und zur Behandlung von Muskelentzündungen.

Häufigkeit der Anwendungen

Mindestens drei Anwendungen pro Woche dienen der Gesunderhaltung und geben die nötige Widerstandskraft. Für die Aktivierung des gesamten Organismus oder bei therapeutischen Maßnahmen ist eine tägliche Besonnung zu empfehlen. Bei Sportpferden ist die Besonnung vor und nach dem Training oder dem Wettkampf sinnvoll. Dabei ist ein Zeitrahmen von täglich 20 Minuten ausreichend, damit sich die positiven Effekte zu entfalten. Der Abstand sollte mindestens 60 cm zum Pferd betragen.